Top Crypto & Bitcoin Casino

Suchst du nach dem besten deutschen Bitcoin Casino? Nutzt du normalerweise Kryptowährungen und denkst darüber nach damit in einem Online Casino zu zocken? Oder bist du bereits ein treuer Casinofan auf der Suche nach einem Anbieter mit einer großen Auswahl sicherer Zahlungsmethoden? Wenn du eine der obigen Fragen mit Ja beantwortest, solltest du dir unbedingt eines der von uns empfohlenen Bitcoin-Casinos ansehen.

Auf BonusBitcoin.co findest du den größten Vergleich deutscher Krypto-Casinos. Wir zeigen dir, wie du mit BTC, ETH und anderen Kryptowährungen zockst, sodass du damit in wenigen Minuten anfangen kannst!

Beste Bitcoin Casinos in Deutschland 2022

CASINOBONUSBewertung
Bitcasino.io1 BTC5

Bitcoin Casino Info

Anzahl von Bitcoin Casinos:10+
Gesamtbonus:20 BTC
Freispiele:1650+
Kryptowährungen:BTC, ETH, LTC +54
Neustes Casino:Rocketpot
Lizenzen:Curacao
Auszahlungsdauer:10 Minuten

Was ist ein Bitcoin Casino?

Diejenigen, die neu in der Kryptowelt sind, fragen sich vermutlich, was ein Bitcoin-Casino eigentlich ist? Tatsächlich handelt es sich hier um einen Sammelbegriff für Casinoseiten, die Zahlungen mit dezentralisierten Kryptowährungen anbieten.

Da Bitcoin die mit Abstand populärste Kryptowährung darstellt, ist sie auch in Krypto-Casinos am weitesten verbreitet. Allerdings kannst du auch andere Zahlungsmethoden dieser Art nutzen wie Litecoin, Dogecoin oder Ethereum.

Alle Bitcoin-Casinos werden außerhalb von Deutschland lizenziert. Dies liegt daran, dass die deutsche Glücksspielbehörde nur die Nutzung anderer Zahlungsmethoden genehmigt. Ansonsten können Casinoseiten mit Bitcoin alle möglichen Arten von Features, Spielen und Angeboten enthalten. Demzufolge sind die Verfügbarkeit dieser Bezahlmethode und die ausländische Lizenz das Einzige, was deutsche BTC-Casinos gemeinsam haben. Das Spielen in einem Casino ohne deutsche Lizenz ist nicht nur völlig legal, sondern in vielen Fällen auch steuerfrei.

Über BonusBitcoin.co

Wir sind eine Gruppe von Casino-Enthusiasten, die unter anderen auch die Vorteile von Kryptowährungen entdeckt haben. Die Geschwindigkeit, Einfachheit und Sicherheit solcher Zahlungen ist genau das, was bei der Durchführung von Online-Transaktionen benötigt wird. Wenn du in einem sogenannten Bitcoin-Casino spielst, wirst du das sicherlich schnell selbst feststellen.

bitcoin casino

Also lies unsere Anleitung, wirf einen Blick auf die verfügbaren Bewertungen und wähle ein Casino mit den allerbesten Optionen aus!

Einführung zum Spielen in Bitcoin Casinos

Die Popularität von Kryptowährungen nimmt immer weiter zu und neue Bitcoin-Casinos tauchen jeden Monat auf. Einige davon sind nagelneue Glücksspielseiten, die sich von Anfang an dafür entschieden haben, digitale Währungen als Zahlungsmethode anzubieten. Andere sind bewährte Plattformen, an denen das große Potential von Kryptowährungen nicht unbemerkt vorbeiging. Sowas hat das Angebot auf dem internationalen Glückspielmarkt riesig gemacht.

Obwohl Zahlungen mit Kryptowährungen grundsätzlich unglaublich sicher sind, bedeutet das nicht, dass ein Bitcoin-Casino automatisch gut oder sicher zu spielen ist. Tatsächlich brauchen die Casinos etwas mehr, um auf unseren Toplisten zu landen. Auf dieser Seite kannst du dich mit allen unseren Bewertungskriterien vertraut machen. Außerdem versorgen wir dich mit Tipps, die dir dabei helfen, die guten von den schlechten Bitcoin-Casinos zu unterscheiden.

Um zu wissen, ob es sich lohnt in einem Casino zu spielen, bewerten wir alle davon in den folgenden Kategorien:

  • Design und Benutzerfreundlichkeit
  • Spielauswahl
  • Kundensupport
  • Zahlungsmethoden
  • Sicherheit
  • Bonusangebote

Unsere erfahrenen Rezensenten testen jede Casinoseite sorgfältig, sodass ausschließlich die besten davon einen Platz auf dieser Seite finden!

Top 10 der besten Bitcoin Casinos in Deutschland

  • Bitcoin.com Games – Zuverlässiges Casino mit BTC
  • Rocketpot Casino – Bonus bis zu 1 BTC
  • BetFlip – 111% Bitcoin Bonus
  • Casobet – Casino und Quoten mit Bitcoin
  • mBit Casino – Tolles mobile Casino mit BTC
  • BitStarz Casino – Diverse Slots & Hoher BTC Bonus
  • Fortune Jack Casino – Internationales Krypto-Casino
  • Stake.com – Krypto-Casino mit 200% Bonus
  • Bitcoincasino.io – Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Bitcasino.io – Weltweit größtes BTC Casino
beste casinos mit Bitcoin

Vorteile des Spielens im Krypto-Casino

Um festzustellen, ob sich ein Bitcoin-Casino für dich eignet, musst du dich zunächst mit den Vor- und Nachteilen vertraut machen, die Kryptowährungen mit sich bringen. Als erstes werfen wir einen Blick auf die Liste der Vorteile, um dir zu erklären, was eine Registrierung in einem BTC-Casino für dich bedeuten kann.

Niedrigere Gebühren

Eines der besten Dinge an Casinos mit Kryptowährungen ist die Tatsache, dass die Transaktionsgebühren in diesen Fällen wirklich sehr niedrig sind. Gängige Zahlungsmethoden wie PayPal, Paysafecard oder VISA sind nämlich mit Unternehmen verbunden, deren Dienste nicht kostenlos sind. Daher fordern sie in der Regel bei jeder Ein- und Auszahlung in Online Casinos gewisse Gebühren. Gleichzeitig muss auch ein Casino Geld bezahlen, um bestimmte Zahlungsmethoden ins eigene Angebot zu integrieren.

Demzufolge ist es nicht ungewöhnlich, dass sowohl vom Zahlungsanbieter als auch vom jeweiligen Casino gewisse Gebühren gefordert werden, die mit vielen Transaktionen auf Dauer hohe Summen erreichen können. Anderseits knüpfen Zahlungen mit Kryptowährungen an deutlich niedrigeren Gebühren. Demnach ist es klar, dass du mit solchen Transaktionen viel mehr aus dem eingezahlten Geld machen kannst!

Anonymität in Bitcoin Casinos

Obwohl alle Transaktionen mit Bitcoin für alle Nutzer dieser Technologie sichtbar sind, bleiben deine persönlichen Daten zu jedem Zeitpunkt verborgen. Das bedeutet, dass du die Möglichkeit hast beim Zocken anonym zu bleiben. Kryptowährungen eignen sich außerdem perfekt dazu, um getätigte Einzahlungen in einem Online Casinos auf deinem Kontoauszug oder deiner Kreditkartenabrechnung versteckt zu halten.

Manche Bitcoin-Casinos bieten zudem vollständig anonyme Konten an, sodass du keinerlei persönlicher Daten offenbaren musst, um im Casino spielen zu können. Die besten anonymen Bitcoin-Casinos machst du in der Topliste im oberen Bereich des Artikels ausfindig. In der Liste entdeckst du direkte Links zu umfangreichen Bewertungen, wo du unter anderem sehen kannst, ob ein Casino anonyme Spielkonten anbietet.

Keine Verbindung zu Banken oder anderen Finanzinstituten

Der vielleicht größte Unterschied zwischen sogenannten Fiatwährungen (traditionelle Gelder) und Kryptowährungen besteht darin, dass letztere vollkommen bankenunabhängig sind. Im Falle aller anderen Zahlungsmethoden wird das Geld nämlich früher oder später auf der Bank erscheinen.

Neuzeitliche eWallets fungieren beispielsweise als eine Art Vermittler zwischen dem Casino und deinem Bankkonto. Anderseits werden Zahlungen über Gutscheincodes wie Paysafecard mit normalem Bargeld oder einer Transaktion direkt vom Bankkonto getätigt. Demnach kannst du in keinem der Fälle den Kontakt zur Bank umgehen.

Solltest du dich hingegen für die Nutzung von Bitcoin entscheiden, wird dein Guthaben vom Casino direkt ins virtuelle Wallet übertragen. Dort werden deine Bitcoins komplett getrennt von Banken und anderen Finanzinstituten aufbewahrt.

Hohe Sicherheitsstufe

Ein weiterer positiver Aspekt von Kryptowährungen ist eine äußerst hohe Sicherheitsstufe. Daher eignen sich Bitcoin als Zahlungsmethode in ausländischen Casinos, in denen man sich beim Zocken jederzeit in ruhigen Gewässern bewegen möchte. Dies liegt an einer einzigartigen Blockchain-Technologie, die dafür sorgt, dass alle Parteien einer Transaktion Zugriff auf alle Informationen darüber haben. Diese werden in sogenannten Blöcken angeordnet, die miteinander verbunden und ebenfalls verschlüsselt sind. Außerdem hast du vollständige Kontrolle über deine Bitcoins, da diese weder für Transaktionen gesperrt noch in einem Konto eingefroren werden können.

Schnelle Auszahlungen

Die meisten aktiven Online Casinos locken in der Praxis mit schnellen Auszahlungen. Doch im Falle der Geldabhebungen über einen Vermittlerservice wie PayPal oder Neteller musst du das Geld zunächst aufs eWallet transferieren und erst dann eine Überweisung aufs Bankkonto vornehmen. Selbst wenn das Casino deine Gewinne sofortig auszahlt, musst du demnach ein paar Tage warten, bis das Geld auf dem Konto verfügbar ist. Anderseits landen Auszahlungen in Kryptowährungen direkt im entsprechenden digitalen Wallet, sodass du das Geld binnen Minuten verwenden kannst.

Identische Funktionalität in allen internationalen Casinos

Beim Zocken in einem Casino ohne deutscher Lizenz sollte man sich unbedingt mit der Funktionalität der Zahlungsmethoden vertraut machen. Die Anzahl der verfügbaren Zahlungsoptionen und deren Funktionalität hängen üblicherweise vom Land ab, aus dem du das jeweilige Casino besuchst. Bei Kryptowährungen ist dies jedoch nicht der Fall. Zahlungen mit Kryptowährungen in Bitcoin-Casinos funktionieren nämlich unabhängig vom Land vollkommen identisch.

Nachteile des Casinos im Casino mit Kryptowährungen

Die vielen Vorteile von Bitcoin und anderen Kryptowährungen hatten einen äußerst positiven Einfluss auf deren steigende Popularität. Aber wie bei allem anderen gibt es auch in diesem Fall einige Nachteile, die sich leider nicht vermeiden lassen. Alle davon haben wir hier aufgelistet, sodass deine Suche danach keineswegs lange dauert.

Hohe Preisvolatilität

Wenn du die Neuigkeiten über Bitcoin und andere Kryptowährungen verfolgst, weißt du wahrscheinlich, dass deren Wert stark variiert. Tatsächlich passiert das fast auf täglicher Basis. Natürlich birgt dies ein Risiko, da der Wert deines Gaming-Budgets plötzlich stark sinken kann. Gleichzeitig besteht allerdings eine gute Chance, dass du mehr Geld zur Verfügung hast, zumal die meisten Kryptowährungen zuletzt deutlich an Wert gewonnen haben. Sowas betrifft dich jedoch nur dann, wenn du deine Bitcoins in traditionelle Fiatwährungen wie Euro umtauschst.

Schwierigkeiten im Falle von Problemen

Sollten bei der Transaktion gewisse Probleme auftreten, kannst du dich in der Regel entweder ans jeweilige Casino oder an den Verwalter deines Bitcoin-Wallets wenden. Allerdings hast du nicht die Möglichkeit die Blockchain direkt zu beeinflussen, da diese Technologie keinen Eigentümer hat.

Wenn deine Bitcoins gestohlen werden, ist es im Gegensatz zu einem Diebstahl vom normalen Bankkonto praktisch unmöglich, das Geld zurückzubekommen. Solltest du eine Einzahlung in einem Casino tätigen, das auf den ersten Blick etwas verdächtig wirkt, ist es ebenfalls nicht möglich, die Transaktion zu stornieren.

Um die oben genannten Situationen zu vermeiden, ist es sehr wichtig, dass du dich für ein zuverlässiges Bitcoin-Casino und ein Krypto-Wallet mit einem guten Ruf entscheiden.

Kryptowährungen sind in Casinos mit deutscher Lizenz nicht verfügbar

Bitcoin gehört in den Casinos mit deutscher Lizenz nicht zu den akzeptierten Zahlungsmethoden, da man sich in diesem Fall nur auf Fiatwährungen verlassen darf. Um das Glück in einem Casino mit Kryptowährungen zu versuchen, musst du dich demnach zu einem ausländischen Anbieter bewegen.

Auf der anderen Seite bedeutet das, dass du eine Reihe von Funktionen genießen kannst, die in Deutschland nicht mehr verfügbar sind. Höhere Boni, größere Spielauswahlen und großzügige Loyalitätsprogramme sind nur ein paar der Vorteile von Casinos ohne deutsche Lizenz.

Allerdings solltest du daran denken, dass du in einigen Bitcoin-Casinos gewisse Steuern bezahlen musst. Um dies zu vermeiden, brauchst du lediglich ein in der EU lizenziertes Casino auswählen.

Bonusbeschränkungen in einigen Casinos

In einigen Online Casinos ist der Erhalt von Bonusangeboten mit Kryptowährungen bedauerlicherweise nicht möglich. Das gilt auch für einige andere Zahlungsmethoden wie Neteller oder Skrill. Demzufolge ist es wichtig, dass du dich zunächst mit den allgemeinen Bonusbedingungen vertraut machst. Zum Glück bieten die meisten Krypto-Casinos spezielle Krypto-Boni an, die in der Regel viel höher als klassische Bonusangebote in Casinos mit deutscher Lizenz sind.

Risiko eines Geldverlustes bei einem Passwortverlust

Die fehlende Kontrolle durch Behörden und Finanzinstitute ist wie gesagt einer der größten Vorteile von Kryptowährungen. Gleichzeitig bedeutet das allerdings auch, dass du im Falle eines Passwortverlustes keinen Zugriff aufs Bitcoin-Wallet hast. Eine Wiederherstellung ist leider nicht möglich, da es keine Bank oder Firma gibt, an die man sich wenden könnte.

Schätzungsweise gingen etwas 20% aller Bitcoins verloren, und zwar aufgrund verlorener Passwörter oder der Tatsache, dass der Besitzer einfach vergessen hat, dass er die Kryptowährung besitzt. Daher ist es sehr wichtig, dass du immer einen Backup deiner Wallet-Datei erstellst.

Wie findest du das beste Bitcoin Casino für dich?

Eine kurze Suche nach Bitcoin Casinos reicht aus, um festzustellen, dass dir diesbezüglich unheimlich viele Optionen zur Verfügung stehen. Doch worauf solltest du bei der Wahl des nächsten Anbieters überhaupt achten? In den Bewertungen auf unserer Seite erhältst du alle Infos, die du brauchst. Dabei fokussieren wir uns unter anderen auf folgende Kategorien:

Spielauswahl

btc casino Spielauswahl

Vor der Registrierung in einem Online Casino solltest du an erster Stelle einen Blick auf die verfügbaren Spiele und die Liste der Softwareentwickler werfen. Verfügt das Casino über die Glücksbringer, die dich interessieren? Ist die Auswahl an Casinospielen generell groß genug? Sind Bitcoin-Slots verfügbar? Gibt es andere Spielkategorien wie Bitcoin Sportwetten, Bingo oder Live-Studios?

In den meisten Casinos kannst du das Ganze kostenlos vor der Registrierung ausprobieren. Sowas stellt die perfekte Möglichkeit dar, um herauszufinden, ob das Spieleportfolio groß und vielfältig genug für dich ist, oder ob du dich zu einem anderen Casino bewegen solltest.

Bonusangebote und Promoaktionen

Da alle Krypto-Casinos außerhalb von Deutschland lizenziert werden, liegt es an den Anbietern, ihre Kunden mit Bonusangeboten zu verwöhnen. Ein Casino-Bonus bringt dir Extrageld zum Spielen, Freespins in Slots, wöchentliche Cashbacks oder gewisse Punkte, die gegen unterschiedliche Extras eingetauscht werden können.

Es lohnt sich definitiv mehrere Anbieter zu vergleichen, um denjenigen zu finden, der die besten Bonusangebote zur Verfügung stellt. Außerdem musst du dich über die geltenden Bonusbedingungen informieren, bevor du dich für eine Kontoeröffnung entscheidest. Bitcoin-Boni sehen normalerweise fast genauso aus wie normale Bonusangebote. Der einzige Unterschied besteht darin, sie in BTC statt in EUR angegeben sind.

Verfügbare Kryptowährungen

Da Bitcoin die größte Kryptowährung ist, kannst du dich darauf verlassen, dass es immer in einem Krypto-Casino verfügbar ist. Solltest du allerdings andere Kryptogelder bevorzugen, fällt das Angebot etwas kleiner aus. Demnach solltest du unbedingt feststellen, dass das jeweilige Casino die von dir bevorzugte Kryptowährung akzeptiert.

Eventuelle Einschränkungen für deutsche Spieler

Nicht alle Casinos ohne deutscher Lizenz heißen deutsche Spieler willkommen. Manchmal wird deine IP-Adresse blockiert, sodass du die Website nicht mal aufrufen kannst. In anderen Fällen musst du einen Blick auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos werfen, um den Status deutscher Spieler zu ermitteln. Einige Casinos erlauben deutschen Spielern nicht die Aktivierung der verfügbaren Bonusangebote. Alle Informationen darüber sind den Bonusbedingungen zu entnehmen.

Wie spielst du sicher in einem Bitcoin Casino?

Obwohl Zahlungen mit Kryptowährungen mit gewissen Sicherheitsrisiken verbunden sind, ist die Sicherheitsstufe in BTC Casinos in vielerlei Hinsicht höher als bei regulären Anbietern. Generell ist Bitcoin eine der sichersten Möglichkeiten für Online-Zahlungen, da das Risiko eines Verlusts minimal ist.

Um ein sicheres Online Casinos zu entdecken, musst du lediglich die folgenden Tipps befolgen:

Wähle ein Bitcoin Casino mit guter Reputation

Genau wie im Falle regulärer Casinos ist es definitiv am wichtigsten ein zuverlässiges Krypto-Casino zu wählen. Diesbezüglich kannst du dich entweder auf Empfehlungen von Freunden verlassen, oder einen Blick auf die Online-Bewertungen und die verfügbaren Toplisten werfen.

Stelle einfach sicher, dass du dich mit allen Informationen übers jeweilige Casinos im Vorfeld vertraut machst. Bewertungen von Online Casinos sollten nur von Experten geschrieben werden, die alle Aspekte dieser Branche kennen. Außerdem solltest du Bewertungen auf mehreren verschiedenen Seiten lesen, um möglichst viele Informationen zu bekommen.

Die ausgestellte Lizenz kannst du auch bei der jeweiligen Glücksspielbehörde überprüfen, um zu sehen, ob sie echt ist. Solltest du keine Zeit für eine Recherche dieser Art haben, brauchst du lediglich ein Blick auf unsere Vorschläge werfen. Alle von uns empfohlenen Bitcoin-Casinos überzeugen bezüglich der Sicherheit, der ausgestellten Lizenzen und in anderen wichtigen Aspekten, sodass das vermittelte Erlebnis in jedem davon auf einem hohen Niveau steht.

Verwende einen zuverlässigen Bitcoin-Broker

Wenn du mit Bitcoins oder anderen Kryptowährungen handelst, solltest du einen Makler oder eine Börse mit guter Reputation auswählen. Einige Beispiele dafür sind Binance, Trijo und Coinbase. Selbst wenn du auf einer unbekannten Börse einen besseren Wechselkurs bekommst, lohnt sich das auf Dauer nur selten. Das eingegangene Risiko, das du mit einem unzuverlässigen Broker eingehst, ist die relativ niedrigen Ersparnisse definitiv nicht wert. Außerdem solltest du vermeiden, Bitcoins von Privatpersonen im Web zu kaufen, da du auf diese Weise sehr leicht auf Betrüger stoßen kannst.

Stelle sicher, dass Bitcoins richtig aufbewahrt werden

Die mit Abstand einfachste Weise, um in einem Bitcoin Casino zu spielen, ist die Nutzung eines entsprechenden Wallets oder einer online App. Somit lassen sich die Transaktionen binnen weniger Sekunden abwickeln, genau wie im Falle anderer Zahlungsmethoden.

Das größte Risiko bei der Nutzung von Bitcoins besteht darin, dass sie verloren gehen, wenn du das Passwort fürs Wallet vergisst, in dem sie gespeichert werden. Daher solltest du alles in deiner Macht stehende tun, um genau das zu vermeiden. Unser Tipp ist Bitcoins, die du nicht verwendest, auf einem USB-Stick oder einer separaten Festplatte zu speichern. Auf diese Weise kannst du bei Bedarf den gewünschten Betrag online aufs Wallet überweisen. Somit lässt sich das Verlustrisiko bei den Glücksversuchen außerdem viel leichter kontrollieren.

Grundsätzlich ist das Risiko sehr gering, dass jemand anderes auf deine Bitcoins stößt. Um sich diesbezüglich zusätzlich abzusichern, kannst du eine zweistufige Authentifizierung aktivieren. Auf diese Weise stellst du sicher, dass ein Hacker dein Wallet nicht ohne den Zugriff auf dein Mobiltelefon oder ein anderes Gerät öffnen kann.

Verwende sichere Passwörter

Um das Diebstahlrisiko zusätzlich zu reduzieren, solltest du das Passwort so möglich wie nur sicher gestalten. Vermeide Passwörter, die offensichtlich mit dir in Verbindung gebracht werden können wie Sozialversicherungsnummer, Adresse, Telefonnummer, usw. Das Passwort sollte außerdem aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen. Außerdem empfehlen wir das Passwort regelmäßig zu ändern.

Wenn du dich in mehreren Bitcoin Casinos registrierst, ist es auch gut, jedes Mal ein neues Passwort zu wählen. Ein potenzieller Hacker kann dann nicht auf mehrere Konten gleichzeitig zugreifen.

Da es nicht möglich ist ein verlorenes Passwort zu einem Bitcoin-Wallet wiederherzustellen, ist es empfehlenswert dieses auf einem Zettel zu notieren. Danach kannst du das Passwort an einem sicheren Ort verstecken und sich somit zusätzlich schützen.

Bonusangebote in Bitcoin Casinos

Eine häufig gestellte Frage ist, ob es möglich ist, beim Spielen mit Kryptowährungen Boni zu nutzen. Natürlich ist das möglich! Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Bonusbetrag in Bitcoins statt in Euro angegeben wird. Falls du dich mit diesem Thema nicht gut auskennst, brauchst du lediglich die folgenden Zeilen lesen:

Einzahlungsbonus

Bonusangebote, die du nach einer Einzahlung im Online Casino bekommst, sind unumstritten die häufigste Methode für die Anbieter, um ihre Kunden fürs geschenkte Vertrauen zu belohnen. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Match-Bonus, der dir einen bestimmten Prozentsatz der getätigten Einzahlung in Form eines Bonusbetrags schenkt. Die meiste verbreitete Option dieser Art ist:

  • 100% Bonus bis zu 1 BTC

BTC steht in diesem Fall für Bitcoin, sodass du nach einer Einzahlung von 1 BTC in diesem Fall das Spielkonto mit 2 BTC aufstockst. Natürlich ist es möglich den Bonusbetrag mit einer niedrigeren Einzahlung zu erhalten. Es gibt auch Einzahlungsboni, die aus mehreren Teilen bestehen, sodass es manchmal möglich ist, den Willkommensbonus bei den ersten vier Einzahlungen aufs Spielkonto zu aktivieren.

Boni ohne Einzahlung

Manchmal kannst du dich auch ohne einer getätigten Einzahlung an einem Bonusangebot erfreuen. Obwohl diese Aktionen eher selten sind, darfst du damit auch in einigen BTC-Casinos rechnen. Da es sich bei einem Bonus ohne Einzahlung um ein völlig kostenloses Angebot handelt, ist der Wert in der Regel nicht besonders hoch.

Mit solchen Aktionen kannst du natürlich auch echtes Geld gewinnen, insofern du die damit verbundenen Umsatzbedingungen erfolgreich erfüllst. Das Einzige, was erforderlich ist, um einen Bonus dieser Art zu bekommen, ist sich im jeweiligen Casino zu registrieren und das neue Spielkonto zu aktivieren.

Freispiele

Beim Spielen in einem Bitcoin-Casino musst du selbstverständlich nicht auf Freispiele verzichten. Tatsächlich sind Freespins für Slots eine der beliebtesten Promoaktionen unter Casinofreunden. Die verfügbaren Einzahlungsboni werden oft mit Freespins kombiniert, sodass sie folgendermaßen aussehen:

  • 200% bis zu 2 BTC + 100 Freespins

Hierbei handelt es sich um für BTC-Casinos typische Bonusangebote. Neue Gratisspins kannst du außerdem bekommen, wenn neue Slots vorgestellt werden oder als Teil der verfügbaren Treueprogramme für Stammkunden.

Reload-Boni

Ein Reload-Bonus wird an wiederkehrende Spieler vergeben, die das Casino-Konto mehrmals mit Echtgeld aufgefüllt haben. Diese Angebote bestehen fast immer aus einem regulären Einzahlungsbonus, können aber manchmal auch Freispiele für Slots beinhalten. Reload-Boni sind in Bitcoin-Casinos alles andere als selten, sodass es sich auf jeden Fall lohnt, das Glück regelmäßig in einem BTC-Casino zu versuchen.

Bonusangebote ohne Umsatzbedingungen

Bei den meisten Casinoboni muss das Extrageld zunächst umgesetzt werden, bevor Gewinne ausgezahlt werden können. Der Grund dafür ist, dass das Casino will, dass du zum Stammkunden wirst, anstatt nur den Bonus abzuholen und sich dann woanders anzumelden. Wenn du Glück hast, kannst du einen Bonus ohne Umsatzbedingungen allerdings auch in neuen BTC-Casinos ausfindig machen.

Genau wie Boni ohne Einzahlung ist ein Bonus ohne Umsatzbedingungen normalerweise nicht allzu viel wert. Doch beim Zocken in einem Online Casino ist alles möglich ist, sodass es mehr als nur ein paar Spieler gibt, die es geschafft haben, einen Einsatz von wenigen Cents in einen grandiosen Jackpot zu verwandeln.

Dank dem Fehlen gewisser Umsatzbedingungen ist es in diesem Fall möglich den erzielten Gewinn sofort auszuzahlen. Sowas ist besonders bei hohen Gewinnen vorteilhaft, deren Umsetzung sonst sehr kompliziert ist und lange dauert.

Loyalitätsboni

Wenn du dich fürs Spielen in einem Bitcoin Casino entscheidest, wirst du für deine Aktivitäten auf der Website oftmals mit gewissen Treuepunkten belohnt. Alles von der Registrierung, über die Einzahlung, bis hin zu Echtgeld-Einsätzen kann die Summe der Prämienpunkte in die Höhe treiben. Solltest du ein höheres Level erreichen, darfst du dich auf Belohnungen in Form von Boni, Bargeld oder anderen Vorteilen freuen.

Außerdem ist es nicht ungewöhnlich, dass Bitcoin-Casinos VIP-Programme für Highroller anbieten. Diejenigen, die höhere Summen einzahlen, werden mit exklusiven Werbeaktionen, Geburtstagsgeschenken, einem persönlichen Kontomanager und vielen anderen Extras belohnt.

Top Bitcoin Casinos mit Boni

CASINOBonusLizenz
Bitcoin.com Games25% cashbackCuraçao
Rocketpot Casino125% bis zu 1 BTCCuraçao
BetFlip111% bis zu 1 BTCCuraçao
CasobetBis zu €22 500 bonusCuraçao
mBit Casino5 BTC + 1100 free spinsCuraçao
BitStarz Casino2 BTC + 180 free spinsCuraçao
Fortune Jack Casino6 BTC + 350 free spinsCuraçao
Stake.com10% cashbackCuraçao
Bitcoincasino.io200% bonus + 10% cashbackCuraçao
Bitcasino.io10% cashbackCuraçao

Gängigste Kryptowährungen in Online Casinos

Gängigste Kryptowährungen in Bitcoin Online Casinos

Inzwischen weißt du wahrscheinlich, dass Bitcoin die bekannteste Kryptowährung ist. Allerdings existieren einige andere Währungen dieser Art. Wenn du Schwierigkeiten hast, dich damit zurechtzufinden, kannst du dich in den folgenden Zeilen mit den beliebtesten Kryptogeldern vertraut machen.

Bitcoin – BTC

Bitcoin wurde bereits 2009 in die Welt gesetzt und ist damit die weltweit erste echte Kryptowährung. Mittlerweile gibt es etwas 17 Millionen Nutzer, während die diesbezügliche Obergrenze bei 21 Millionen liegt. Die Blockzeit von Bitcoin (die Zeit, die benötigt wird, um den nächsten Block in der Blockchain aufzulösen) beträgt 10 Minuten, sodass solche Transaktionen etwas langsamer als bei anderen Kryptowährungen verarbeitet werden.

Ein großer Vorteil von Bitcoin in der Casinowelt ist, dass diese Kryptowährung praktisch in allen Krypto-Casinos akzeptiert wird. Bitcoins können zudem für andere Online-Transaktionen verwendet werden und sind daher auch die vielseitigste Kryptowährung auf dem Markt. Sieh dir das untere Video an und erfahre mehr über Bitcoin!

Bitcoin Cash – BCH

Bitcoin Cash wurde 2017 als etwas einfachere und schnellere Variante von Bitcoin eingeführt. Genau wie beim Vorgänger sind aktuell rund 17 von maximal 21 Millionen Coins im Umlauf. Die Blockzeit beträgt auch in diesem Fall 10 Minuten. Doch dank der fortschrittlichen Technik können die Transaktionszeiten deutlich reduziert werden. Daher ist Bitcoin Cash eine beliebte Option in Online Casinos, die digitale Währungen akzeptieren.

Litecoin – LTC

Litecoin erschien im Jahr 2011 und ist damit eine bewährte Alternative zu Bitcoin. Aktuell sind etwa 58 von maximal 84 Millionen Münzen dieser Art im Umlauf. Der Unterschied zu Bitcoin besteht darin, dass Litecoin sowohl billiger ist als auch dass die Transaktionen schneller abgeschlossen werden. Genau wie Bitcoin wird Litecoin auf den meisten kryptofreundlichen Casinoseiten akzeptiert.

Etehereum – ETH

Ethereum gibt es seit 2015 und man kann sagen, dass es die zweitpopulärste Kryptowährung hinter Bitcoin ist. Heutzutage sind etwa 102 Millionen Münzen im Umlauf, wobei es keine Obergrenze wie bei anderen Kryptowährungen gibt. Aufgrund einer Blockzeit von 15 Sekunden ist die Transaktionszeit in diesem Fall viel kürzer als bei Bitcoin. Zudem gilt es zu erwähnen, dass auch die Gebühren deutlich geringer sind. Allerdings ist die Sicherheitsstufe noch nicht ganz so hoch.

Sichere Kryptowährungen

Um sicherzustellen, dass deine Kryptowährungen sicher gespeichert werden, musst du eine zuverlässige Brieftasche auswählen, in der sie aufbewahrt werden. Wir haben ein paar Optionen dieser Art ausgewählt, die aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und der vielen Funktionen auf sich aufmerksam machen. Eines der wichtigsten Merkmale ist, dass sie über eine zweistufige Authentifizierung verfügen, die es Hacker erheblich erschwert, Zugriff auf dein Konto zu erhalten.

Electrum

Hierbei handelt es sich um eine der beliebtesten Brieftaschen für Kryptowährungen. Das Wallet bietet natürlich eine zweistufige Authentifizierung für erhöhte Sicherheit. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme kannst du deine Brieftasche zurücksetzen, indem du ein geheimes Passwort eingibst, wenn du das reguläre Passwort verlierst.

Obwohl Electrum nicht die größte Auswahl an Kryptowährungen bietet, kannst du darin alle gängigen digitalen Währungen aufbewahren. Tatsächlich ist Electrum die beste Option, um Bitcoins zu speichern und diese fürs Zocken in einem Online Casino zu verwenden.

Coinbase

Coinbase stellt eine gute Alternative zu Electrum dar, da es sich hier um eines der am einfachsten Wallets handelt. Aufgrund dessen ist diese Brieftasche in erster Linie für Anfänger in dieser Welt perfekt geeignet. Die Sicherheit ist natürlich sehr hoch und es bietet zudem eine hervorragende App, mit der du den Zugriff auf genau die gleichen Funktionen wie auf dem Computer erhältst.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt ein etwas detaillierter Verifizierungsprozess, den du vor der Nutzung dieser Brieftasche abwickeln muss. Daher solltest du sicherstellen, dass du dich rechtzeitig registrierst, bevor du dich auf den Weg zu einem der von uns empfohlenen Bitcoin-Casinos machst.

eToro

Ein weiteres beliebtes Krypto-Wallet ist eToro, das eine großartige Kombination aus Sicherheit und Geschwindigkeit bietet. Hierbei handelt es sich um eines der neusten Wallets, dessen mobile App sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar ist. Zusätzlich zur zweistufigen Authentifizierung unterstützt eToro alle gängigen Kryptowährungen und ermöglicht dir zudem den Wechsel zu und von Fiatwährungen auf einer eigenen Handelsplattform.

Guide: Einzahlung und Spielen im Bitcoin Casino

Wenn du in einem regulären Casino Ein- und Auszahlungen getätigt hast, weißt du im Grunde, wie sowas auch mit Kryptowährungen funktioniert. Solche Transaktionen sind dank der Blockchain-Technologie und der erwähnten zweistufigen Authentifizierung allerdings viel sicherer. Um eine Einzahlung in einem Krypto-Casino zu machen, musst du lediglich die folgenden Schritte gehen:

  • Du brauchst: Geld, Mailadresse
  • Spielen auf: Smartphone, Desktop, Tablet
  • Preis: 0.001 BTC
  • Zeit: 3 Minuten

Besorge dir ein Krypto-Wallet und Kryptowährungen

Krypto-Wallet

Registriere dich bei einem sicheren Krypto-Wallet und besorge dir eine der digitalen Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder Litecoin.

Melde dich in einem Bitcoin Casino an und starte eine Einzahlung

Melde dich in einem Bitcoin Casino

Melde dich wie gewohnt in einem Casino an und klicke dann auf die Schaltfläche, um den Einzahlungsprozess einzuleiten. Hierbei handelt es sich um die identische Option wie bei klassischen Zahlungsmethoden wie PayPal, VISA und Paysafecard. Vergiss nicht dem Erhalt des Willkommensangebot zuzustimmen.

Wähle die Kryptowährung und das entsprechende Wallet aus

Wähle die Kryptowährung

Wähle die gewünschte Kryptowährung und das entsprechende Wallet im Einzahlungsbereich des Spielkontos.

Geldbetrag definieren und Einzahlung bestätigen

Einzahlung bestätigen

Im letzten Schritt musst du lediglich noch den gewünschten Einzahlungsbetrag definieren und den Prozess bestätigen. Das Geld erscheint innerhalb von ein paar Minuten im Spielkonto.

Auszahlungen mit Kryptowährungen

Noch leichter wird es, wenn du die erzielten Gewinne aus einem Bitcoin-Casino in die Kasse spülen möchtest. In diesem Fall hast du das Wallet bereits definiert, sodass du im Auszahlungsbereich lediglich noch die gewünschte Kryptowährung auswählen musst. Stelle vorher sicher, dass du alle Anforderungen für eine Auszahlung erfüllt hast. Andernfalls riskierst du das Bonsugeld und alle daraus stammenden Gewinne zu verlieren.

Je nach Casino dauern Auszahlungen mit Kryptowährungen unterschiedlich lange. Wenn du auf kürze Transaktionszeiten zielst, solltest du dich für einen Anbieter entscheiden, der direkte Ein- und Auszahlungen im Voraus anbietet.

Kannst du Kryptowährungen in mobile Casinos nutzen?

Heutzutage sind mobile Casinos fast weiter verbreitet als traditionelle Online-Plattformen. Demzufolge ist es unheimlich einfach unterwegs auf Smartphones oder Tablets zu zocken. Die reaktionsschnellen Webseiten der Anbieter sorgen außerdem dafür, dass du fast nie eine mobile App downloaden musst. Das bedeutet, dass du mehr Speicherplatz auf deinem Gerät hast und viel einfacher zwischen verschiedenen Casinoseiten wechseln kannst.

Die meisten Bitcoin-Casinos bieten mobile Versionen ihrer Webseiten an, auf denen du den Zugriff auf genau die gleichen Funktionen wie auf dem Computer erhältst. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Bildschirm des Smartphones oder Tablets kleiner ist und daher das Design anders aussehen kann.

Um in einem mobile Casino eine Einzahlung mit Kryptowährungen zu tätigen, brauchst du natürlich ein Krypto-Wallet. Am leichtesten ist es wenn das Wallet eine mobile App anbietet (wie eToro). Andernfalls kannst du dich mit einem Passwort im Webbrowser anmelden.

Kundensupport in Bitcoin Casinos

Wenn du mit Kryptowährungen zockst, ist es natürlich sehr wichtig einen zuverlässigen Kundendienst an der Seite zu haben. Diesbezüglich ist es empfehlenswert sich über die Lizenzen des jeweiligen Casinos zu informieren, da diese die Öffnungszeiten des Supports beeinflussen können.

Ein in Europa lizenziertes Casino hat den Support normalerweise an Tagen und Abenden deutscher Zeit geöffnet. Im Falle der Casinos mit einer Lizenz aus Curacao, ist es anderseits möglich, dass der Support nicht zu den Zeiten verfügbar ist, zu denen du normalerweise spielst.

Glücklicherweise bieten mittlerweile immer mehr Bitcoin Casinos einen rund um die Uhr Kundensupport an. Am gebräuchlichsten ist der Kontakt per Live-Chat, wo du das Supportteam in der Regel innerhalb weniger Minuten erreichen kannst. Außerdem kannst du jederzeit eine Mail senden oder ein verfügbares Kontaktformular ausfüllen.

Darüber hinaus hast du oftmals die Möglichkeit das jeweilige Casino in sozialen Netzwerken zu kontaktieren. Ein telefonischer Support ist definitiv keine gute Option, da alle Bitcoin Casinos ihren Sitz im Ausland haben, was hohe Anrufkosten nach sich zieht.

Wie startet man in einem Bitcoin Casino?

Jetzt weißt du alles übers Zocken in einem Casino, das Bitcoin und andere Kryptowährungen akzeptiert. Dabei darfst du zahlreiche Vorteile genießen wie äußerst hohe Sicherheitsstufe und attraktivere Bonusangebote. Bist du bereit an den Start zu gehen? Dann musst du lediglich Folgendes machen:

  1. Kryptowärhung kaufen: Sobald du dich für eine Kryptowährung entscheidest, musst du dich auf die Suche nach einem zuverlässigen Broker oder einer Börse machen. Dort kannst du dir die gewünschte Kryptowährung mit Euros kaufen.
  2. Finde ein gutes Krypto-Wallet: Um deine Coins sicher aufzubewahren und Transaktionen von und zu Online Casinos zu tätigen, musst du ein gutes Krypto-Wallet wie Electrum, eToro oder Coinbase auswählen.
  3. Wähle dein Bitcoin Casino: Jetzt ist es fast an der Zeit, mit dem Spielen zu beginnen! Zunächst musst du dich für ein wirklich gutes Bitcoin-Casino entscheiden, das alle deine Anforderungen erfüllt. Am einfachsten ist es, sich einfach auf dieser Seite umzusehen und mehr über die allerbesten Krypto-Casinos zu erfahren. Unsere ausgewählten Casinos punkten mit einer hohen Sicherheitsstufe, überragenden Boni und einer grandiosen Auswahl an Spielen.

Fazit

Bitcoin und andere Kryptowährungen sind unumstritten eine hervorragende Lösung für diejenigen, die das Glück in einem Casino ohne deutscher Lizenz versuchen möchten. Tatsächlich sind diese Zahlungsmethoden inzwischen äußerst relevant, da immer mehr ausländische Casinos klassische Bezahlsysteme wie Neteller, Skrill und Zimpler für deutsche Spieler blockieren. Eine weitere Vorteil von BTC-Casinos sind die niedrigeren Gebühren bei Transaktionen, wodurch du viel mehr Spielgeld zur Verfügung bekommst.

Wahrscheinlich erleben wir erst den Anfang der Erfolgsgeschichte von Kryptowährungen mit. Was wir heute Bitcoin-Casinos nennen, wird es vielleicht in ein paar Jahren nicht mehr geben. Stattdessen wird es zu einer Selbstverständlichkeit, dass alle Casinos Zahlungen mit Kryptowährungen akzeptieren.

Wenn du dich für eines der von uns empfohlenen Krypto-Casinos entscheidest, darfst du mit einem erstklassigen Spielerlebnis, riesigen Boni, reibungslosen Zahlungen und einem extrem hohen Sicherheitsniveau rechnen. Kryptowährungen sind sicherlich die Zukunft des Finanzwesens. Warum also nicht schon heute damit beginnen?

Quellen:

https://bitcoin.org/de/wie-es-funktioniert

Häufig gestellte Fragen

Sind Bitcoin Casinos sicher?

Generell sind Casinos mit Kryptowährungen sehr sicher. Dies liegt vor allem daran, dass es sehr schwierig ist, über das Kryptokonto einer anderen Person hinwegzukommen, da diese durch zweistufige Authentifizierungen geschützt werden. Ein 24/7 Support, zuverlässige Glücksspiellizenzen und SSL-verschlüsselte Webseiten haben natürlich auch einen positiven Einfluss auf die Sicherheitsstufe. Solange du dich für eines der von uns empfohlenen Bitcoin-Casinos entscheidest, kannst du sicher sein, dass dieses Casinos auf ganzer Linie überzeugt.

Wieso gibt es keine deutschen Bitcoin Casinos?

Leider erlaubt die deutsche Glücksspielbehörde keine Transaktionen mit Kryptowährungen. Wenn du in Deutschland in einem Bitcoin Casinos spielen möchtest, kannst du einen der Anbieter wählen, der seriöse ausländische Lizenzen vorweisen kann.

Wie viel kosten Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin?

Da die Kryptowährungen mit keinen Finanzinstituten verbunden sind, entstehen bei Transaktionen dieser Art in der Regel keine Gebühren. Allerdings ist es möglich, dass einige Casinos für solche Zahlungen gewisse Bearbeitungskosten fordern. Diese variieren von Anbieter zu Anbieter, sodass es sich auf jeden Fall lohnt, einen ausführlichen Vergleich zu machen.

Sind alle üblichen Spiele in einem Bitcoin Casino verfügbar?

Immer mehr Softwareentwickler bieten heute Spiele an, bei denen man Einsätze direkt in Kryptowährungen platzieren kann. Dazu gehören unter anderen Betsoft, Novomatic, NextGen, Amatic, Microgaming, Playtech, Endorphina, Pragmatic Play, usw.

Wie lange dauern Zahlungen mit Bitcoin?

Normalerweise werden alle Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin innerhalb einer Stunde abgewickelt, aber oft kann das nur 10 Minuten dauern. Noch schneller wird es mit anderen Kryptowährungen. Wenn du also auf kürzere Transaktionszeiten zielst, sind Litecoin oder Ethereum noch bessere Optionen.

Klaus Schmidt
Klaus Schmidt
Author since April 27, 2022